Agiles Coaching und Training

„Immer muss man alles üben.“

Alles muss man üben – immer!

Agile Methoden kommen nicht von allein. Sie wollen gelernt sein. Und sie müssen immer wieder geübt werden. Neben dem Training der Grundlagen von Scrum als agilem Rahmenwerk ist eine regelmäßige Begleitung Voraussetzung für den Erfolg agilen Arbeitens.

Die Coachings richten sich an Führungskräfte, die mit der Umstellung bzw. Einführung agiler Arbeitsweisen befasst oder davon betroffen sind aber auch an Scrum Teams, die neu gebildet wurden bzw. noch wenig Erfahrung mit Scrum haben.

Die Trainingsthemen sind

  • Grundlagen von Scrum
  • Scrum Zeremonien mitreißend moderieren (in Vorbereitung)
  • Wie lernt man, gute User Stories zu schreiben? (in Vorbereitung)
  • Entwicklung einer Produktvision (in Vorbereitung)
  • Wie priorisiert man ein Backlog? (in Vorbereitung)

Die Trainings richten sich an alle Mitglieder von Scrum Teams, also Scrum Master, Product Owner und Entwickler.