Agiles Verständnis für Führungskräfte

Kurzbeschreibung

Bei der Umstellung auf agile Methoden sind die Veränderungen, die Führungskräfte speziell auf den mittleren Ebenen erfahren, besonders markant. Deshalb sind gutes Verständnis agiler Vorgehensweisen und Einsicht in die Prinzipien von Scrum unverzichtbar. Ein halbtägiger Workshop vermittelt die Grundlagen von Scrum gefolgt von 2-4-wöchigen Retrospektiven von 1 bis 2 Stunden.

Inhalte

Der halbtägige Workshop zu Beginn des Coachings vermittelt die Grundlagen von Scrum. Er wird wahlweise als Einzel – Workshop oder in Gruppen von 6 – 8 Teilnehmern durchgeführt. Am Ende wird eine Coaching Vereinbarung zur Begleitung der Einführung agiler Methoden getroffen, in der Art und Umfang der Betreuung festgelegt werden. Inhalt des Workshops: – Scrum Werte und Prinzipien – Scrum Ablauf – Scrum Rollen – Scrum Zeremonien – Scrum Artefakte In der folgenden regelmäßigen Retrospektiven werden Verbesserungspotenziale ermittelt und entsprechende Maßnahmen definiert.

Zielgruppen

Führungskräfte, Gruppen- oder Teamleiter, die agile Methoden einführen wollen oder schon eingeführt haben.